Longieren Winterprogramm

Was ist Longieren mit Hund

Das Longieren hilft beim Aufbau der Bindung und der Kontrolle auf Distanz.
Durch Blickkontakt, Körpersprache und nonverbale Zeichensprache wird die Bindung zum Hundehalter aufgebaut, verbessert und gefestigt.
Longieren bedeutet aber nicht nur stupides im Kreis laufen sondern verlangt eine hohe Konzentration und ein enormes Laufpensum vom Hund.
Das Longieren eignet sich für kleine, grosse, alte und junge Hunde.

 

Ab dem 04./05. Oktober 2016 findet das Longieren in der Reithalle im Hohberg Schaffhausen statt.

Das Training am Dienstag in der Halle wird Jenny durchführen und das am Mittwoch werde ich durchführen.

Das Hallentraining kostet diesen Winter wie folgt:

Jeder der sich fürs Hallentraining anmeldet bezahlt eine einmalige Zahlung für die Hallemiete von 190.00 Fr.
Die Anmeldung ist bindend und die Hallenmiete muss bezahlt werden. Dieses Geld ist nur für die Hallenmiete den ganzen Winter nicht für die Trainings. Für nicht besuchte Kurse kann kein Betrag der Hallenmiete zurück gefordert werden.

Die Trainings werden dann ganz normal verrechnet, pro Monat  80.00 Fr. Das Winter Longiertraining kann auf Ende eines Monats jederzeit beendet werden. Die Hallenmiete wird nicht für die bleibende Zeit zurückerstattet. Wenn ihr einzelne Trainings in der Halle verpasst, dann könnt ihr diese nach Absprache mit mir am Mittwoch in der Halle oder Dienstagabend in der Halle nachholen.

Die Lektionen finden um:

Dienstagabend in der Halle nach dem Hallentarif mit Jenny Laube:

17.00 Uhr bis 18.00 Uhr
18.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Mittwochmorgen in der Halle nach dem Hallentarif mit Fränzi Meister:

8.30 Uhr bis 9.30 Uhr ausgebucht
9.30 Uhr bis 10.30 Uhr

Mittwochabend in der Halle nach dem Hallentarif mit Fränzi Meister:

18.00 Uhr bis 19.00 Uhr
19.00 Uhr bis 20.00 Uhr

 

Bei Fragen oder Unklarheiten stehe ich euch jederzeit zur Verfügung.